Führung

Führung · 10. Februar 2019
Schneller, höher, weiter: Der Effizienzdruck wird von Führungskräften oft an ihre Mitarbeiter weitergegeben. Oder sie glauben daran, dass die Produktivität im Team steigt, wenn sie die Anforderungen regelmäßig steigern. Diese Heransgehensweise führt jedoch eher ins Leere. Wie gelingt es besser?
Führung · 03. Februar 2019
In der modernen Arbeitswelt stehen die Mitarbeiter der Unternehmen häufig vor neuen Herausforderungen und Aufgaben. Also benötigen die Unternehmen zunehmend Mitarbeiter, die diese beherzt angehen – und zwar eigeninitiativ.
Führung · 30. Januar 2019
"Schlaf mal drüber", ist ein gängiger Ratschlag aus der Hausapotheke unter Freunden. Von Managern und Führungskräften dagegen werden rationale Entscheidungsprozesse erwartet. Innehalten und das Unterbewusstsein arbeiten zu lassen, trauen sich nur wenige. Und es lohnt sich!
Führung · 27. Januar 2019
Aufgaben abgeben? Das fällt vielen Chefs nicht leicht. Sie finden immer wieder neue Gründe, warum sie alles selber machen müssen. Viele davon sind aber Ausreden - so wie die folgenden sechs Sätze.
Führung · 10. Dezember 2018
Bei der Frage nach dem eigenen Führungsstil orientieren sich Führungskräfte offensichtlich sehr an ihren Vorgesetzten. Hier gibt es die interessanten Studienergebnisse.
Führung · 19. November 2018
Viele Situationen fordern von Ihnen eine Entscheidung. Ein Ja oder ein Nein. Zwei kleine Wörter mit immenser Wirkung.
Führung · 28. Oktober 2018
Einer Ihrer Mitarbeiter ist frustriert und unmotiviert? Sparen Sie sich aufmunternde Worte! Eine andere Strategie verspricht deutlich mehr Erfolg.
Führung · 23. Oktober 2018
Die Beziehung zur direkten Führungskraft ist und bleibt sehr wichtig für Arbeitnehmer. Eine aktuelle Studie zeigt, wo der Schuh drückt.
Führung · 09. Oktober 2018
Wie ist es zu erklären, dass manche Menschen Positionen bekleiden, in denen sie nicht die Erwartungen erfüllen? Die US-Autoren Peter und Hull haben das entsprechende Phänomen dazu entdeckt.
Führung · 01. September 2018
Eine neue Umfrage belegt längst Geahntes: Führungskräfte schenken ihren Mitarbeitern zu wenig Aufmerksamkeit. Dabei hilft Zuhören dabei, teure Fehler zu vermeiden, Missverständnissen vorzubeugen und Kunden zu halten. Mehr hier