· 

Kommunizieren ist nicht gleich reden

Warum sich aktives Zuhören lohnt und wir unserem Gegenüber viel mehr vom Gesicht ablesen können, als wir denken – wenn wir ein Fünkchen Geduld aufbringen.